Kleine Helden

❤️Wenn alles klappt wird unser erster Wurf rund um den 25. Juli zur Welt kommen. Wir freuen uns sehr darauf!

Update: leider konnte die Trächtigkeit von Luise nicht bestätigt werden, sodass wir dieses Jahr keine Welpen erwarten. Wir sind sehr traurig und wie es nun weiter geht wissen wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht. 

If everything works out, our first litter will be born around July 25th. We are looking forward to it very much!

Update: unfortunately the pregnancy of Luise could not be confirmed, so we do not expect puppies this year. We are very sad and how it will go on we do not know at this time. 

——————————————————————————————————————

Ich habe für Luise bewusst einen älteren Rüden gewählt, der nach wie vor sehr fit ist. Ich wollte für ihren ersten Wurf einen erfahrenen Rüden, der sich bereits durch mehrere (nicht zu viele!) gute Würfe bewiesen hat und über den man eben schon viel weiß (gesundheitlich und charakterlich). 

Für mich vereint Hilario den wunderschönen, klassischen Windspiel-Typ in sich: nicht zu groß, substanzvoll, schöne Outlines, ohne Übertreibungen, funktional in jeder Hinsicht. Und was für mich besonders wichtig ist, er hat einen tollen Charakter. Er zeigt sich souverän, ausgeglichen, gelassen und äußerst umgänglich – ein Hund auf den man sich verlassen kann.

Auf 7 Generationen gesehen liegt der Inzuchtkoeffizient des zukünftigen Wurfes bei nur 0,51% (auf 9 Generationen: 1,07%) und auch der Ahnenverlust ist mit 18,9% (auf 9 Generationen: 47,5%) als relativ niedrig anzusehen. Auch die Analyse der genetischen Diversität der Beiden stellt mich zufrieden – der zu erwartende Genetic Health Index der Welpen liegt mit 102 über dem Rassedurchschnitt. 

>> zum Stammbaum der zukünftigen Welpen

Da die Beiden von einem sehr ähnlichen, optischen Typ sind erhoffe ich mir bei dem Wurf gesunde, funktionale Windspiele vom klassischen Typ, ohne Übertreibungen mit einem wesensstarken, liebevollen Charakter. Natürlich trägt die Natur das Ihre dazu bei und bei all der guten Vorbereitung, die man heutzutage glücklicherweise zur Verfügung hat, bleibt es spannend. Ob Luise trächtig ist und wie sich die Welpen entwickeln werden wird die Zukunft zeigen.

 

– ENGLISH –

I deliberately chose an older male for Luise, who is still very fit. For her first litter I wanted an experienced male, who has already proven himself by several (not too many!) good litters and about whom one already knows a lot (health and character). 

For me Hilario combines the beautiful, classic Italian Sighthound type: not too big, substantial, beautiful outlines, without exaggerations, functional in every respect. And what is especially important for me, he has a great character. He shows himself sovereign, balanced, calm and extremely sociable – a dog you can rely on.

Viewed over 7 generations, the inbreeding coefficient of the future litter is only 0.51% (over 9 generations: 1.07%) and the loss of ancestors is also relatively low at 18.9% (over 9 generations: 47.5%). I am also satisfied with the analysis of the genetic diversity of the two – the expected genetic health index of the puppies is with 102 above the breed average. 

>> to the pedigree of the future puppies

Since both are of a very similar type, I hope for healthy, functional Italian Sighthounds of the classic type, without exaggerations with a strong, loving character. Of course we should not forget the unpredictability of nature. With all the good preparation, which fortunately is available nowadays, it remains exciting. Whether Luise is pregnant and how the puppies will develop, the future will show.

 

——————————————————————————————————————

Vater / Sire

Hilario del Vento Rosso

Born: 28.03.2009

Size: 36 cm

 

Health Checks

PL: 0/0

Heart: Clear

Eyes: Clear – mild vitreous degeneration without lens luxation

 

MyDogDNA (Stand: 14.06.2020):

Familial Enamel Hypoplasia (FEH/ARAI): Carrier

Progressive Retinal Atrophy (PRA-IG1): Clear

Genetic Health Index: 96

Genetic Diversity: 29,0% (Median of breed: 33,5%)

 

——————————————————————————————————————

Mutter / Dam

ÖJCH, ÖCH Luise of Mystical Wooden House

Born: 02.02.2017

Size: 36 cm

 

Health Checks

PL: 0/0

Heart: Clear

Eyes: Clear – mild vitreous degeneration without lens luxation

 

UC Davis DNA-Results:

Familial Enamel Hypoplasia (FEH/ARAI): N/N

Progressive Retinal Atrophy (PRA-IG1): AA Bb Cc DD EE

Primary Lens Luxation (PLL): N/N

Glaucoma (PCAG): N/N

 

MyDogDNA (Stand: 14.06.2020): 

Genetic Health Index: 104

Genetic Diversity: 33,5% (Median of breed: 33,5%)

 

——————————————————————————————————————

Wenn du Fragen zur Verpaarung, oder den Gesundheitsergebnissen hast melde dich einfach bei mir.

If you have questions about the mating, or the health results just contact me.